9 Informatik

Inf 9.1 Funktionen und Datenflüsse; Tabellenkalkulationssysteme

Funktionen und Datenflüsse mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Datentypen mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Datenreihen mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Zins mit Rechenblättern.
Notenliste mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Wahrheitswerte mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Wenn-Funktion mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Wenn-Aufgaben mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Würfel mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Logische Funktionen mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Datumsberechnungen mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
Geburtstagsliste mit Rechenblättern und wiederholender Präsentation.
ISBN mit Rechenblättern.

Inf 9.2 Datenmodellierung und Datenbanksysteme

Inf 9.2.1 Objektorientiertes Datenmodell, Datenbankschema, Datenbanksystem

Tabellen und Datenbanken mit Tabelle und wiederholender Präsentation.
Tabellenstruktur mit wiederholender Präsentation.
Abfragen mit Tabelle und wiederholender Präsentation. (Die Tabelle ist den Handreichungen entnommen.)
Sortierte Abfragen mit wiederholender Präsentation.
Textmuster mit Tabelle und wiederholender Präsentation. (Die Tabelle habe ich im Jahr 2007 von einer Webquelle kostenlos heruntergeladen, die nicht mehr existiert. Den genauen Urheber kenne ich nicht. Die Zerstörung der Umlaute ist mein Fehler. Heutzutage gibt es kostenlose Quellen dieser Art bei OpenGeoDB und datendieter, die ich aber beide noch nicht sinnvoll ausgewertet habe.)
Aggregatfunktionen mit wiederholender Präsentation.
Gruppieren mit wiederholender Präsentation.
Beziehungen zwischen Klassen mit Programm und wiederholender Präsentation. (Ich verwende das Programmiersystem EOS. Das Beispiel entstammt mit leichten Veränderungen dem offiziellen Beispielkatalog.)
Klassen und Tabellen mit Tabelle und wiederholender Präsentation. (Als Unterrichtsmaterial verwende ich das Kartendeck Shrek 2 von Top Trumps.)
Schlüssel mit wiederholender Präsentation. (Die referenzierte Tabelle haben die Schülerinnen in der Stunde über Tabellenstruktur selbst angelegt.)
Beziehungen.
Verknüpfte Tabellen mit Tabellen und wiederholender Präsentation.
Aufgaben zum Verbund von Tabellen mit wiederholender Präsentation.
Aggregatfunktionen bei mehreren Tabellen mit erster und zweiter wiederholender Präsentation.
n:m-Beziehungen.
Tabellen einer n:m-Beziehung mit Tabellen und wiederholender Präsentation.
Aufgaben zu n:m-Beziehungen.
Weitere Aufgaben zu n:m-Beziehungen mit wiederholender Präsentation.

Inf 9.2.2 Anforderungen an ein Datenbankschema

Redundanz mit Tabelle und wiederholender Präsentation.

Inf 9.2.3 Datensicherheit und Datenschutz

Datenänderung mit Tabelle und wiederholender Präsentation.
Aufgaben zur Datenänderung mit wiederholender Präsentation.
Sichten mit wiederholender Präsentation.
Arbeiten mit Sichten mit wiederholender Präsentation.
Mehrfache Verwendung einer Tabelle mit Tabelle und wiederholender Präsentation.
Hinführende Präsentation zum Datenschutz.
Denkanstoßende Präsentation zu sozialen Netzwerken.
Aktuelle Themen zum Datenschutz.

Inf 9.2.4 Komplexeres Anwendungsbeispiel

Mini-Projekt als Hinführung zur Projektarbeit für die ganze Klasse.
Die eigentliche Projektarbeit findet in Kleingruppen zu drei bis fünf Schülerinnen statt. Jede Kleingruppe erhält ein eigenes Thema mit eigenen Arbeitsblätter entsprechend ihrem Arbeitsfortschritt. Ich dokumentiere nur ganz grob ein Beispiel:
Erste und zweite erläuternde Präsentation für die Klasse.
Erstes und zweites Themenblatt für die Kleingruppe.

infblaetter.de